Nachhaltige Sicherheit
Sanierung der Tankanlage

 

Sie mussten Ihre alte Tankanlage ausser Betrieb nehmen lassen, möchten sich gerne eine unkomplizierte Oelheizung zulegen oder haben einen anderen Grund für die Installation einer Anlage?

Ob einzelner Tank oder Batterie-, Multiblock- sowie Winkeltankanlage nebeneinander oder hintereinander – durch die passenden Bausätze steht Ihnen immer das richtige Zubehör zur Verfügung, um Ihre Lagerstätte optimal nach den baulichen Gegebenheiten auszustatten und dabei alle erforderlichen Sicherheitsabstände einzuhalten.

Sie entscheiden nach Eigenbedarf, welche Anzahl und welches Fassungsvermögen für Sie am sinnvollsten ist.

Ihr Vorteil bei uns? Wir arbeiten mit doppelwandigen Kunststofftanks – eine Auffangwanne ist hierbei nicht erforderlich.Diese Dienstleistung ist auch in Kombination mit einer vorhergehenden Ausserbetriebssetzung und/oder Demontage Ihres alten Heizeoltanks möglich.

Besichtigungen

Es ist uns ein Anliegen, die für Sie optimale Lösung zu finden. Folglich besichtigen wir die Gegebenheiten vorab gerne und beraten Sie direkt vor Ort.

Wurde bei einer Tankrevision der Tankraum in Ihrer Liegenschaft beanstandet, weil er nicht mehr den aktuellen Vorschriften entspricht oder Mängel aufweist?

Gemäss gesetzlichen Vorschriften haben Tankanlagen eine doppelte Sicherheit aufzuweisen. Oft ist diese durch eine Tankraumfolie oder einen Betonschutzkeller gewährleistet. Sind diese nicht mehr dicht, kann ein Auslaufen wassergefährdender Flüssigkeiten in den Untergrund nicht mehr vermieden werden.

Handelt es sich um kleine Risse, genügt meist eine Abdichtung mittels „Flüssigfolie“. Dieser Vorgang wird bei einer Tankrevision meist direkt umgesetzt, da es sich nur um eine kleine Massnahme handelt.

Kann ein Mangel jedoch nicht durch Flüssigfolie abgedichtet werden, kommt oft die Erneuerung einer Tankraumfolie zum Zuge:

Der Folien-Massanzug für Tankräume ist für alle Sanierungen von undichten Auffangwannen geeignet. Für die Auskleidung verwenden wir eine Folie aus reissfestem, hochelastischem PVC. Wir haben langjährige Erfahrung in der Montage von Tankraumfolien. Die Folienauskleidung wird bei uns nach Mass gefertigt und auf Dichtheit geprüft.

Vorteile der Folienauskleidung:

  • Einfache Verlegung in Neubauten und bestehenden Tankräumen.
  • Eine besondere Behandlung des Untergrundes ist nicht nötig.
  • Risse oder andere Undichtheiten im Mauerwerk sind nach dem Einbau der Folie keine Gefahr mehr.
  • Der Heizungsbetrieb muss bei der Montage nicht unterbrochen werden.
  • Keine Warte- oder Trockenzeiten wie bei der Montage von Polyesterauskleidungen.
  • Unsere Tankraumfolien sind geprüft und zugelassen.

Besichtigungen

Sollten die Mängel, die zu einer Sanierung des Schutzbauwerks führen, durch uns festgestellt werden, nehmen wir im Normalfall alle notwendigen Daten bereits vor Ort auf. Ist dies nicht der Fall, so ist eine Besichtigung vor Ort zwingend.

Beim Bau von Neuanlagen und Änderungen bei bestehenden Tankanlagen, müssen entsprechende Leitungen geplant und gebaut werden.

Folgende Leitungen werden von uns fachmännisch geplant und verbaut:

  • Entlüftungsleitungen
  • Produktleitungen
  • Gasrückführleitungen
  • Brennerleitungen

Bei Kunststofftankanlagen gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Oel vom Brenner anziehen zu lassen. Wir passen Ihre Leitungen gerne so an, dass alle Kleintanks der Batterieanlage denselben Verbrauch aufweisen.

Auch bei weiteren Umbauten (beispielsweise vom Oel- zum Regenwassertank), Reparaturen oder Schadenfällen sind wir Ihnen gerne behilflich. Schildern Sie uns Ihre Situation und wir finden mit Ihnen eine Lösung.

Zusätzliche Informationen:

Bei einem solchen Projekt ist eine vorgängige Besichtigung zwingend.