Wechsel auf Öko-Heizöl - Ab 2023 Pflicht
Produktewechsel auf Öko-Heizöl 50ppm

 

Ab dem Jahr 2023 werden in der Schweiz alle Heizölheizungen mit dem umweltfreundlichen Öko-Heizöl 50ppm betrieben.
Falls Sie gegenwärtig noch mit dem Heizöl extra-leicht heizen, empfehlen wir Ihnen einen kompletten Produktewechsel.
Nach durchgeführtem Produktewechsel können Sie problemlos mit dem schwefelarmen Öko-Heizöl heizen.

Ablauf eines Produktewechsels:

Schritt 1

Abpumpen

Das bestehende, alte Heizöl exta-leicht wird durch unsere Fachequipe in unser Tankwagen abgepumpt und wir nehmen die Ware an Lager.

Schritt 2

Reinigen

Unsere Fachequipe führt eine Tankrevision mit Innenreinigung durch. Somit kann eine möglichste effiziente Heizung mit dem neuen Öko-Heizöl gewährleistet werden.

Schritt 3

Befüllen

Nach der gründlcihen Tankrevision befüllt unser Tankwagen den gereinigten Tank direkt mit neuem umweltschonenden Öko-Heizöl 50 ppm. Alles an einem Tag !

Schritt 4

Vergütung 

Abschliessend erhalten Sie zusammen mit der Rechnung eine Gutschrift für das zurückgenommene Heizöl,
 

Da das Öko-Heizöl über 50x weniger Schwefel beinhaltet als das Heizöl extra-leicht, erachten wir eine Vermischung beider Produkte für nicht sinnvoll.
Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen gerne unseren professionellen Produktewechsel. Alles erledigt am selben Tag!

Die Vorteile liegen auf der Hand
Tankrevision inkl. Produktewechsel und Lieferung von Öko-Heizöl - Alles aus einer Hand und am selben Tag !